90. Minute - Spielende

3
2
90.

Beide Mannschaften hadern mit der Leistung des Schiedsrichter. Dieser hatte das Spiel lange zeit ruhig gehalten, zum Ende wurde es jedoch auf beiden Seiten hitzig und die Entscheidungen konnten nicht ganz nachvollzogen werden.

90.

Das wars. Gewonnen

Puh was ein hitziges Ende

90.

Gelbe Karte für Nick Bujil

Buijl wird geschubst und sieht dafür Gelb.

7
Nick Bujil
Nick Bujil
90.

4 Minuten zeigt der Schiri an

90.

Es läuft die Nachspielzeit

90.

Ein langer Abstoß in die Hälfte des Gegners wird abgefangen und für ein Konter genutzt. Der Gegner kann jedoch ins Seitenaus abgedrängt werden.

88.

Weinzettel kann eine Flanke zum Glück abfangen. Der Ball wäre sonst genau auf den Stürmer gekommen

87.

Wechsel 1. FC Bocholt

Für Marc Beckert mit der Nummer 20 kommt die Nummer 6 Christian Gurny

Christian Gurny
Christian Gurny
Marc Beckert
Marc Beckert
87.

Beckert wurde vom Gegner niedergestreckt, der Schiri lässt aber weiter laufen. Beckert muss verletzungsbedingt ausgewechselt werden.

Anzeige
85.

Neustädter schießt die Ecke, der Ball findet über Umwege Mouadden. Sein Torschuss wird jedoch abgefangen.

83.

Ecke für den FCB

83.

Die Schwatten stehen unter Druck. Die Düsseldorfer starten ein angriff nach den anderen. In der vorwärtsbewegung tut man sich schwerfällig

81.

Wechsel TuRU Düsseldorf

Für Sahin Ayas mit der Nummer 11 kommt die Nummer 10 Christopher Krämer

Christopher Krämer
Christopher Krämer
Sahin Ayas
Sahin Ayas
81.

Auch ein Wechsel bei TuRU. Die Nummer 10 ist drauf.

80.

Wechsel 1. FC Bocholt

Für Andre Bugla mit der Nummer 11 kommt die Nummer 13 Philipp Divis

Philipp Divis
Philipp Divis
Andre Bugla
Andre Bugla
80.

Mouadden setzt sich über links durch und leg auf Bugla ab. Der findet keine Möglichkeit zum Abschluss und versucht auf Goris zu passen. Der pass wird jedoch abgefangen.

78.

Angriff von TuRU über die linke Seite. Kurz vorm 16er foult der FCB. Corovic meckert anschließend den Schiri an und sieht Gelb-Rot. Der Freistoß verläuft ins leere.

76.

Gelb-Rote Karte für Arman Corovic

24
Arman Corovic
Arman Corovic
75.

TuRU spielt den Ball in den 16er. Winking muss in den Zweikampf gehen und zieht dabei ein Foul.

Anzeige
74.

Tor TuRU Düsseldorf

Torschütze mit der Nummer 20: Daniel Rey Alonso

20
Daniel Rey Alonso
Daniel Rey Alonso
73.

Elfmeter TuRU

72.

Der Freistoß findet sein Ziel. Der Ball geht oben links in den Winkel. Weinzettel hatte kein Chance an den Ball zu kommen.

71.

Wechsel 1. FC Bocholt

Für Niklas Möllmann mit der Nummer 14 kommt die Nummer 18 Younes Mouadden

Younes Mouadden
Younes Mouadden
Niklas Möllmann
Niklas Möllmann
71.

Tor TuRU Düsseldorf

Torschütze mit der Nummer 19: Seban Ferati

19
Seban Ferati
Seban Ferati
71.

Freistoß für TuRU as 25 Metern

70.

Wechsel TuRU Düsseldorf

Für Takumi Yanagisawa mit der Nummer 12 kommt die Nummer 16 Christian Krone

Christian Krone
Christian Krone
Takumi Yanagisawa
Takumi Yanagisawa
70.

Winking kann mit einem sauberen Zweikampf den Ball erobern. Mit einem langen Ball versucht er Möllmann zu erreichen. Der Ball landet aber bei der Innenverteidigung von TuRU.

66.

Karagülmez geht nach einem starken Spiel, mit 2 Vorlagen und einem Tor vom Platz. Die Zuschauer zeigen sich mit Applaus erkenntlich.

64.

Wechsel 1. FC Bocholt

Für Timur Karagülmez mit der Nummer 17 kommt die Nummer 33 Philipp Goris

Philipp Goris
Philipp Goris
Timur Karagülmez
Timur Karagülmez
Anzeige
64.

Karagülmez erobert den Ball im Mittelfeld, läuft über rechts in den Strafraum. Bugla steht bereit und kann den quergelegten Ball ins Tor schieben

63.

TOOOOR FÜR DEN FCB!

Torschütze mit der Nummer 11: Andre Bugla

11
Andre Bugla
Andre Bugla
62.

Wechsel TuRU Düsseldorf

Für Donald Bogdanj mit der Nummer 4 kommt die Nummer 14 Takeru Kato

Takeru Kato
Takeru Kato
Donald Bogdanj
Donald Bogdanj
60.

Goris bereitet sich auf seine Einwechselung vor

58.

Das Spiel wird hitziger, Bleker wird auf höhe der Mittellinie gefoult und muss behandelt werden. TuRU‘s Trainer redet sich in Rage und bekommt nach einer Beleidigung die rote Karte.

56.

Der Freistoß geht lang auf Möllmann, der kann den Ball aber nicht halten und läuft samt den Ball in Toraus.

55.

Ecke für TuRU auf Neustädter. Bleker versucht den Ball nach vorne zuspielen und wird von einem Düsseldorfer gefoult.

51.

Wechsel TuRU Düsseldorf

Für Yannick Wollert mit der Nummer 29 kommt die Nummer 7 Antonio Munoz-Bonilla

Antonio Munoz-Bonilla
Antonio Munoz-Bonilla
Yannick Wollert
Yannick Wollert
48.

Bleker erobert den Ball in der eigenen Hälfte. Es geht schnell nach vorn. Der Ball landet aber knapp neben dem Tor.

46.

Auf gehts in die zweite Halbzeit

45.

Halbzeitfazit

Verdiente Pausenführung für unsere Elf, die klare Feldvorteile hat und hinten kaum was zulässt. Nach dem 1:0 hat das Spiel an Geschwindigkeit zugenommen, da TuRU den Anschluss nicht verpassen möchte. Das bietet den Schwatten aber auch sehr viele Räume, da die Düsseldorfer lange brauchen bis die Abwehr wieder steht.

Anzeige
45.

Die Düsseldorfer spielen jetzt sehr Offensiv um nicht den Anschuss zu verpassen. Die Schwatten können dadurch viele Lücken für Konter nutzen.

42.

Gelbe Karte für Tolga Erginer

Nach dem Elfmeter fängt Erginer an zu meckern. Der Schiri zeigt zu recht die gelbe Karte

24
Tolga Erginer
Tolga Erginer
41.

Neustädter setzt sich in der eigenen Hälfte über rechtsaußen durch. Passt ab und läuft in die Mitte. Es kommt die Flanke auf Neustädter, dieser wird aber vom Gegner gefoult. Der Schiri zeigt auf den Punkt, verzichtet aber auf eine Karte.

40.

TOOOOR FÜR DEN FCB!

Torschütze mit der Nummer 17: Timur Karagülmez

17
Timur Karagülmez
Timur Karagülmez
39.

Karagülmez tritt an

39.

Elfmeter für Bocholt

37.

Das Spiel nimmt an Geschwindigkeit zu, dadurch entstehen in beiden Mannschaften Lücken. Es wird spannend.

36.

TuRU starten ein sofortigen Gegenangriff, Winking bekommt den Ball mit Not ins Toraus. Aus der Ecke können die Schwatten wiederum schnell nach vorne Spielen. Es wird gefährlich aber TuRU kann ein Tor verhindern.

34.

Freistoß von Neustädter

Neustädter bringt den Ball mit einem Freistoß von der rechten Seite an der Torraum, Bugla steht richtig und kann den Ball mit den Kopf einnetzen.

32.

TOOOOR FÜR DEN FCB!

Torschütze mit der Nummer 11: Andre Bugla

11
Andre Bugla
Andre Bugla
Anzeige
30.

Der Schiri gibt nach 29 Minuten eine Trinkpause. Aber hält die Spielunterbrechung ziemlich kurz. Weiter gehts.

29.

Der Ball trifft die Mauer, TuRU kann den Ball noch halten und kann ein erneuten Angriff starten. Dieser geht aber ins Toraus.

28.

Gelbe Karte für Arman Corovic

18 Meter vorm Tor begeht Corovic ein Foul, perfekte Lage für TuRU

24
Arman Corovic
Arman Corovic
23.

Der Ball kam ungefährlich. Beim anschließenden Abstoß lässt man sich aber bedrängen, kann die Situation jedoch klären.

21.

TuRU bekommt ein Freistoß 30 Meter vor dem Tor.

19.

Der FCB versucht die Bälle aus der Mitte nach außen zu verteilen. Leider finden die Bälle nicht immer ein Abnehmer.

17.

TuRU mit einem langen Einwurf, Winking kann den Ball im nachsetzten Erobern.

15.

Buijl passt auf Karagülmez, dieser schießt den Ball links am Tor vorbei.

14.

Karagülmez kann den Ball im Mittelfeld behaupten und spielt zu Bugla auf die linke Seite. Buijl steht richtig und könnte alleine aufs Tor laufen. Der pass auf Buijl wird jedoch im letzten Moment abgefangen

12.

Beckert kann ein Freistoß abfangen, der anschießende Konter verläuft aber zu langsam.

Anzeige
10.

TuRU sucht im Spielaufbau Lücken in der Defensive der Schwatten, kommen aber nicht aus der eigenen Hälfte raus.

8.

Neustädter passt den Ball nach rechts außen zu Beckert, seine Flanke in die Mitte misslingt allerdings. Statt in den Fünfer geht der Ball ins Toraus.

6.

TuRU spielt ein langen Ball von der Mittellinie aus. Weinzettel ist zur stelle und kann den Ball aufnehmen.

4.

Beckert erobert den Ball im Mittelfeld, und passt zu Neustädter. Der kann den Ball aber nicht nach vorne durchstecken und TuRU erobert den Ball wieder.

1.

Der Ball rollt

15:01

Die Mannschaften laufen ein

Der FCB spielt in schwarz und TuRU in weiß

14:52

Die Mannschaften sind in den Kabinen

14:42

Bei sonnigen 26 Grad machen sich die beiden Mannschaften derzeit im Stadion warm. Langsam treffen auch die Zuschauer ein. Beste Bedingungen für eine spannende Partie.

14:39

Aufstellung 1. FC Bocholt

Startelf

  • 28
    Tobiasz Weinzettel
    Tobiasz Weinzettel
  • 4
    Tim Winking
    Tim Winking
  • 20
    Marc Beckert
    Marc Beckert
  • 24
    Arman Corovic
    Arman Corovic
  • 31
    Maximilian Güll
    Maximilian Güll
  • 8
    Daniel Neustädter
    Daniel Neustädter
  • 10
    Lars Bleker
    Lars Bleker
  • 11
    Andre Bugla
    Andre Bugla
  • 14
    Niklas Möllmann
    Niklas Möllmann
  • 7
    Nick Bujil
    Nick Bujil
  • 17
    Timur Karagülmez
    Timur Karagülmez

Ersatzbank

    22
    Jonas Wenzel
    Jonas Wenzel
    13
    Philipp Divis
    Philipp Divis
    6
    Christian Gurny
    Christian Gurny
    9
    Pascale Talarski
    Pascale Talarski
    18
    Younes Mouadden
    Younes Mouadden
    23
    Florian Abel
    Florian Abel
    33
    Philipp Goris
    Philipp Goris
14:38

Aktuell belegen die Schwatten den 13. Tabellenplatz mit mageren 7 Punkten nach 7 Spielen. Der heutige Gegner rangiert auf dem 10. Platz mit 10 Punkten. Es spricht aus tabellarischer Sicht für ein Duell auf Augenhöhe.

Anzeige
14:37

Bilanz

Seit dem Wiederaufstieg der Schwatten zur Saison 14/15 konnte der FCB 5 Partien gegen TuRU für sich entscheiden. 2mal gingen beide Mannschaften mit einem Punkt vom Platz und 3mal konnte TuRU die volle Anzahl der Punkte für sich erbeuten. Das Torverhältnis dieser 10 Spiele ist relativ ausgeglichen. Mit 12:13 Toren stehen die Düsseldorfer geringfügig besser da.

14:36

Der Gegner

Gegründet wurde die Turn- und Rasensport Union Düsseldorf im Jahr 1880, die Vereinsfarben sind Blau und Weiß. Von 1935 bis 1942 spielte der Verein in der damals höchsten deutschen Spielklasse, von 1949 bis 1952 in der zweiten Liga West.

Anzeige
14:31

Herzlich willkommen zum Liveticker gegen TuRU

Schiedsrichter der heutigen Partie ist Jan Oberdörster. Ihm stehen Kai Schuffelen und Solomon Anderson als Assistenten zur Seite. Jan Oberdörster kommt aus Mönchen Gladbach und wird seit der Saison 14/15 in der Oberliga eingesetzt. Die Bilanz der Schwatten unter Schiri Jan Oberdörster: 1 Sieg – 2 Niederlagen.