zurück zur Übersicht
Foto: Tim Schülingkamp

Oberliga-Spielplan bekannt gegeben

Der Fußballverband Niederrhein hat am Montagmorgen die Ansetzung für die kommende Oberliga-Spielzeit 2019/2020 bekannt gegeben. Die Saison beginnt mit Velberter Festspielwochen.

Am 11. August startet der 1. FC Bocholt in die neue Saison der Oberliga Niederrhein. Dabei hat es das Auftaktprogramm durchaus in sich. Am 1. Spieltag muss das Team von Chefcoach Manuel Jara zum Aufsteiger TVD Velbert (11.08., 15:15 Uhr). Am darauffolgenden Mittwochabend ist die SSVg Velbert zu Gast am Hünting (14.08., 19:30 Uhr).

Es folgt ein weiteres Auswärtsspiel bei einem Aufsteiger, den Sportfreunden Niederwenigern (18.08., 15:00 Uhr). Am vierten Spieltag ist ein weiteres Top-Team am Hünting, die Spvg. Schonnebeck (25.08., 15:00 Uhr). Abgerundet wird das Auftaktprogramm im August mit der Partie am Freitagabend gegen den Regionalliga-Absteiger SV Straelen (30.08., 19:30 Uhr).

Am Kirmeswochenende reist das Team zum Aufsteigerteam des FC Kray (20.10., 15:00 Uhr). Die Derbys gegen den 1. FC Kleve finden am 16. und 33. Spieltag statt. In der Hinrunde wird zuerst auswärts gespielt (17.11., 14:30 Uhr), kurz vor Saisonende dann am Hünting (17.05., 15:00 Uhr).

Den gesamten Spielplan gibt es bereits unter fussball.de. Wenn du noch keine Dauerkarte für die kommende Saison hast, solltest du dies schnell nachholen. Alle 17 Oberliga-Heimspiele gibt es hier >>