zurück zur Übersicht
Foto: FCB

Younes Mouadden wechselt zum 1. FC Bocholt

Der 1. FC Bocholt hat für die kommende Saison Younes Mouadden aus der U19 vom KFC Uerdingen verpflichtet. Der 18-Jährige hat einen Vertrag bis zum 30.06.2020 unterschrieben.

Der in Oberhausen geborene Rechtsfuß wurde in der Jugend von Fortuna Düsseldorf, des SC Bayer 05 Uerdingen und des KFC Uerdingen ausgebildet. In der aktuellen Spielzeit hatte er mit 22 Toren und sieben Vorlagen einen großen Anteil an der Meisterschaft in der U19-Leistungsklasse. 

Manuel Jara freut sich über die Verpflichtung: "Younes hat das Potentzial, sich auf den offensiven Außenbahnen durchzusetzen.“ Und er ergänzt mit Blick auf die Probe-Trainingseinheiten mit dem Spieler: "Er zeigte sich mit einer guten Schnelligkeit, war trickreich und hat eine gute Spielübersicht.“ In der kommenden Saison ginge es nun darum, den Spieler an den Seniorenbereich heranzuführen: "An der notwendigen Härte, Ausdauer und der defensiven Disziplin werden wir arbeiten."