Offizielle Internetseite 1. FC Bocholt 1900 e. V.
1. Mannschaft

Regionalliga-Spielplan da: Saisonauftakt beim 1. FC Düren

Mittwoch, 29.06.2022 15:37 Uhr | Benjamin Kappelhoff

Der 1. FC Bocholt startet am 23. Juli mit einem Auswärtsspiel beim 1. FC Düren in die Regionalliga-Saison 2022/2023. Das geht aus dem heute vom Westdeutschen Fußballverband veröffentlichte Spielplan hervor. Der Aufsteiger empfängt eine Woche später am 30. Juli Fortuna Düsseldorf U23 zum ersten Heimspiel in der Gigaset Arena. 

Der August hat es dann in sich: Zunächst geht es zum Titelanwärter Preußen Münster (6. August) an die Hammer Straße, ehe am 4. Spieltag der Wuppertaler SV am Hünting gastiert. Am 34. und letzten Spieltag der Saison geht es zu Rot-Weiß Oberhausen ins Stadion Niederrhein.

Hier geht es zum vollständigen Spielplan: Regionalliga West 2022/2023

FC-Cheftrainer Jan Winking sagt: "Ich habe in den Spielplan geschaut und direkt Vorfreude verspürt. Jede Woche erwartet uns eine schwierige Aufgabe, daher ist für uns das Auftaktprogramm auch eher zweitrangig. Der Start in Düren und gegen Düsseldorf II wird sicher schwer, ehe es dann zu den Knallerspielen kommt. Wir sehen uns aber gut aufgestellt, haben eine gute Mannschaft beisammen und sind froh, in der neuen Saison gegen solche Gegner spielen zu können. Wir sind demütig, aber auch überzeugt, in der Regionalliga für die ein oder andere Überraschung sorgen zu können. Wir haben Bock!"