Verein

- Dienstag, 11.02.2020 09:02 Uhr | Lesedauer: 0 Minuten

1. FC Bocholt trauert um Walter Schülingkamp

Der 1. FC Bocholt trauert um ein verdientes Mitglied unseres Vereins. In der letzten Woche erreichte uns die Nachricht, dass unser langjähriges Mitglied Walter Schülingkamp im Alter von 84 Jahren verstorben ist.

Walter war über 42 Jahre lang Mitglied beim 1. FC Bocholt. Er war lange Zeit Kassierer und half dem FCB sowohl in der Jugendabteilung als auch im Hauptverein. Man brauchte bei ihm nicht lange zu fragen: Er halt mit, wo immer wir ihn brauchten. Mit Walter verlieren wir einen väterlichen Freund und echten Schwatten. Walter hinterlässt seine Frau Helga und seine Kinder und Enkelkiner.

Wir werden Walter Schülingkamp ein ehrendes und stolzes Andenken bewahren. Walter, wir werden dich nie vergessen.