RevierSport Niederrheinpokal

- Mittwoch, 10.10.2018 12:10 Uhr | Lesedauer: 1 Minute

Letzte Fakten vor #FCBWSV

Eintritt

Wer noch nicht im Vorverkauf zugeschlagen hat, kann heute Abend auch noch an den Tageskassen Tickets für das Spiel kaufen. Die Preisstaffelung: Vollzahler: 10€, Ermäßigt: 7€* (dazu berechtigt: Schwerbehinderte, Rentner, Senioren ab 65 Jahren, Schüler, Azubis und Studenten), unter 12 Jährige: freier Eintritt. Die Kassen öffnen ab 18:30 Uhr. Der 1. FC Bocholt erwartet rund 1000 Zuschauer zu der Partie.

Die Form der Teams

Der WSV belegt aktuell mit 16 Punkten Rang 10 in der Tabelle der Regionalliga West. Zuletzt gab es für das Team von Trainer Adrian Alipour ein 1:1 beim SC Wiedenbrück. Alipour wurde erst im September Nachfolger des beurlaubten Christian Britscho. Der Gastgeb er vom Hünting konnte sich nach zwei Niederlagen in Serie zuletzt wieder berappeln und gewann sein letztes Heimspiel vergangenen Sonntag souverän gegen TV Jahn-Hiesfeld mit 3:0. Das Team von Trainer Manuel Jara rangiert derzeit auf Platz 3 der Oberliga Niederrhein, punktgleich mit dem Zweiten SF Baumberg und sieben Zähler hinter Spitzenreiter VFB Homberg.

Schiedsrichter

Der Unparteiische der heutigen Partie wird Florian Heien sein, ihm zur Seite stehen die Assistenten Sascha Radusch und Jan-Niklas Eichholz.

Wetter

Das Wetter ist den ganzen Tag über sonnig bei bis zu 25 Grad am Tag und auch bei Anstoß zeigt das Thermometer noch sehr milde 19 Grad.

Trikots

Die Gäste aus Wuppertal spielen heute Abend ganz in Schwarz, während unser FCB komplett in weißer Montur auflaufen wird.

Spielmodus

Es handelt sich um ein K.O.-Spiel um den Einzug ins Pokal-Viertelfinale. Steht es nach 90 Minuten Unentschieden, folgt eine 30-minütige Verlängerung. Fällt auch dort keine Entscheidung, muss das Elfmeterschießen über den Sieger der Partie entscheiden.

Liveübertragung

Der 1. FC Bocholt bemühte sich bis zuletzt um eine Liveübertragung der Partie via sporttotal.tv, konnte sich allerdings mit dem Rechteinhaber FVN nicht rechtzeitig einigen. Es wird jedoch wie gewohnt eine Spielzusammenfassung via FC.tv geben. Ebenso informieren wir euch wie gewohnt per Liveticker auf der Homepage, via App und in den Social Media-Autritten des 1. FC Bocholt über das Spiel.