Niederrheinpokal

- Donnerstag, 15.08.2019 18:08 Uhr | Lesedauer: 0 Minuten

Zweite Runde im Pokal ausgelost

Die zweite Runde des Reviersport-Niederrheinpokals wurde am Abend in Duisburg ausgelost. Der 1. FC Bocholt trifft auf den in der Kreisliga A spielenden SC Hardt aus Mönchengladbach.

Inka Grings, ehemalige Nationalspielerin und Trainerin vom Liga-Konkurrenten SV Straelen spielte am Abend in der Sportschule Wedau die Losfee. Nach dem 7:1-Erfolg in der ersten Runde über den SV Sevelen loste sie den Schwatten erneut einen in der Kreisliga A spielenden Verein zu. Die Partie beim SC Hardt findet voraussichtlich in der ersten Septemberwoche statt. Die genaue Terminierung erfolgt in den nächsten Tagen.