Nachwuchs

- Donnerstag, 04.07.2019 14:07 Uhr | Lesedauer: 1 Minuten

Lars Fondermann erhält B-Lizenz

Bereits im Februar dieses Jahres hatte Fondermann in Duisburg den ersten Teil der B-Lizenz erfolgreich abgelegt und damit die Berechtigung für die Teilnahme an Teil II und gleichzeitig auch die C-Lizenz Jugend/Erwachsene erhalten. Nachdem im ersten Teil I im Februar die Inhalte Mannschaftführung, Mentalcoaching, Technik- und Konditionstraining, Trainingsplanung, Aufgaben des Trainers, Regelkunde, Kinder und Jugendtraining sowie Individual- und Gruppentaktische Elemente, auf dem Lehrplan standen, wurde sich im zweiten Teil intensiv mit dem Schwerpunkt Mannschaftstaktik (Abwehr- und Angriff) im leistungsorientierte Fussball auseinander gesetzt.

,,Der zweite Teil war schon sehr komplex, sodass einem den ganzen Tag Fachbegriffe und taktischen Inhalte im Kopf herumschwirten. Bei den hohen Temperaturen der letzten Tage war das nicht immer einfach", so Fondermann. In der zweiten Woche wurde der Lehrgang dann mit der schriftliche Prüfung, der Lehrprobe auf dem Platz und der mündlichen Prüfung (Videoanalyse) abgeschlossen. ,,Die genauen Noten werden uns noch in den kommenden Tagen zugeschickt, aber jetzt bin ich auch froh die Sommerpause genießen zu können, bevor es schon wieder Anfang August mit der Vorbereitung auf die neue Saison mit der U17 losgeht'', so Fondermann.