Kaderplanung

- Freitag, 27.03.2020 10:03 Uhr | Lesedauer: 1 Minuten

Nick Buijl verlängert seinen Vertrag um weiteres Jahr

Angreifer Nick Buijl hat seinen Vertrag um eine weitere Saison bis zum 30.06.2021 verlängert. Der 24-jährige kam im Sommer 2018 aus den Niederlanden zum Bocholter Hünting.

„Wenn es um die Lauf- und Zweikampfbereitschaft geht, kann ihm keiner so schnell das Wasser reichen“, schwärmt Coach Manuel Jara von seinem Schützling. Weiter sagt er: „Dabei schont er weder sich, noch den Gegner.“ Auch sein Torriecher habe ihn überzeugt: „Er steht oft an der richtigen Stelle.“ 

Nick Buijl freut sich vor allem über die vielen Einsätze: „Ich konnte schon viele Spiele absolvieren und es sollen noch mehr dazu kommen.“ Bislang stand er in 60 Pflichtspiele für die Schwatten auf dem Platz, schoss dabei 20 Tore und bereitete sechs weitere vor. Doch das ist für ihn nicht genug: „Ich will mich noch weiter steigern und noch mehr Scorerpunkte sammeln.“ Für das Team und die Fans wünscht er sich außerdem: „Das wir in der nächsten Saison um den Aufstieg mitspielen. Das wäre für uns alle ein langersehnter Traum.“

Buijl wurde in der Jugend von De Graafschap Doetinchem ausgebildet. Über De Bataven Gendt (Hoofdklasse A) und MASV Arnhem (3 E Klasse) ging es für ihn in die Oberliga Niederrhein.