Coronavirus

- Mittwoch, 11.03.2020 12:03 Uhr | Lesedauer: 1 Minute

Testspiele gegen US-Teams abgesagt

Der 1. FC Bocholt wollte eigentlich am 18. März in Zusammenarbeit mit Olympia Bocholt drei Teams aus Texas (USA) zu Testspielen empfangen. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um den Coronavirus haben die Amerikaner ihre Reise nach Europa abgesagt.

Die U17, U15 und U13 sollte sich in Testspielen mit der South Texas Soccer School messen. Der Leiter sagte die Reise nun aber die komplette Reise ab. Möglicherweise werden die Spiele im August nachgeholt.

THEMEN:

["Nachwuchs"]