1. Mannschaft

- Freitag, 10.07.2020 16:07 Uhr | Lesedauer: 1 Minuten

Start der Vorbereitung am 20.07.

Der 1. FC Bocholt startet am 20.07. mit dem Mannschaftstraining in die Vorbereitung zur neuen Saison. Im weiteren Verlauf werden acht Testspiele gegen folgende Gegner bestritten: 

Mi, 22.07. 19:15 SC 26 Bocholt (Bezirksliga) (H)

So, 26.07. 14:00 SV Westfalia Gemen (Landesliga Westfalen) (H)

Mi, 29.07. 19:30 SV Schermbeck (Oberliga Westfalen) (A)

So, 02.08. 15:00 FSV Vohwinkel (Landesliga Niederrhein) (H)

Fr, 07.08. 19:30 1. FC Gievenbeck (Westfalenliga) (A)

Mi, 12.08. 19:30 TSG Sprockhövel (Oberliga Westfalen) (A)

So, 23.08. 15:00  PSV Wesel (Landesliga Niederrhein) (H)

So, 30.08. 15:00 GW Nottuln (Westfalenliga) (H)

Zuschauerinformationen für die Testspiele der Vorbereitung:

• Die maximale Zuschaueranzahl beträgt aktuell 300 Personen auf dem Gelände des 1. FC Bocholt 1900 e.V. Wir bitten Sie deshalb, frühzeitig anzureisen (Stand: 15.07.2020)

• Mit Betreten der Sportanlage des 1. FC Bocholt 1900 e.V. erklärt der Gast, dass weder er selbst noch seine Familie sich in häuslicher Quarantäne befindet oder unter Beobachtung des zuständigen Gesundheitsamtes steht

• Einlass nur mit Mund- und Nasenschutz (MNS) oder FFP Masken

• Die Maskenpflicht gilt nicht für Kinder bis 5 Jahre

• Von der Maskenpflicht ist befreit, wer aus medizinischen Gründen keine Mund-Nasen Bedeckung tragen kann

• Bitte halten Sie auf der Sportanlage mindestens 1,5 m Abstand zu Personen aus anderen Haushalten

• Das Betreten der WC Anlagen ist nur mit MNS oder FFP Masken gestattet

• Bitte auf die örtliche Beschilderung achten!

• Alle Zuschauer müssen sich in eine Anwesenheitsliste zur möglichen Rückverfolgung eintragen – Diese liegt am Eingang aus

• Bitte desinfizieren Sie am Eingang ihre Hände

• Wir verweisen Sie auf das ausgehängte Hygienekonzept des 1. FC Bocholt 1900 e.V.

• Der Verein behält sich vor, Freundschaftsspiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit auszutragen. - Dieses wird rechtzeitig bekannt gegeben !

• Bitte beachten Sie die Anweisungen des Ordnungspersonals