1. Mannschaft

- Samstag, 10.03.2018 11:03 Uhr | Lesedauer: 1 Minute

Manuel Jara verlängert bis 2020

„Wenn man die letzten Wochen und Monate mal Revue passieren lässt, dann war das Maß der Anerkennung dem Trainerteam gegenüber immer sehr hoch“ so Jara, der weiter ausführt: "Inzwischen läuft es ja auch wesentlich besser. Der Sieg beim SC Düsseldorf-West war der Knotenlöser. Da war es für mich dann auch keine Frage mehr, noch länger über die Vertragsverlängerung nachzudenken." 

Manuel Jara ist seit dem Juli 2013 Chefcoach des FCB, absolvierte 160 Pflichtspiele und holte im Schnitt 1,69 Punkte. Am Ende seiner Ziele sieht er sich aber noch nicht: "Und dann ist die ganze Geschichte, die wir begonnen haben, ja auch noch nicht beendet. Ich möchte irgendwann auch einmal als Trainer an der Linie im Stadion stehen, wenn die Tribüne steht."

In der kommenden Saison sollen außerdem Gespräche mit dem weiteren Trainerteam geführt werden. Aktuell besitzen Frank Kirn, Guido Koltermann und Stefan Busshoff einen Vertrag bis Sommer 2019, auch hier will der Verein vorzeitig verlängern.

Heiner Essingholt wird Sportdirektor

Mit Heiner Essingholt hat der FCB nun auch einen Sportdirektor. Der 59 Jahre alte gebürtige Bocholter übernimmt die Funktion ab sofort.